2012

When David Harel started the experiment, the petri dish of mouse cells looked just like any other. Genes were being overexpressed, proteins were being made, and the tissue that being perfused with oxygen-rich blood.

Wired : Why the Frontiers of Biology Might Be Inside a computer chip

A distanza di 23 anni i segni della divisione di Berlino sono ancora visibili. La caduta del muro ha segnato la storia della città, del paese e dell’Europa intera e a Berlino i muri che cadono continuano a essere molti.Sono quelli dei cento giovani ricercatori che hanno partecipato alla seconda edizione del Falling Walls Lab.

Linkiesta: 3 minuti per raccontare la tua idea: Fallin Walls Lab 2012

The Falling Walls Lab offers the opportunity to excellent young academics and professionals to present their outstanding ideas, research projects and initiatives in 3 minutes. A prestigious jury awards the best participants.

Startupticker.ch: Organic Standard wins international Falling Walls Lab competition

It is conference season on Science Calling and I will be covering three major science events over the coming month. It will be an exciting few weeks where I’ll be bringing you new research and interesting discussions from top scientists across the globe.

Sciencecalling: Science unveils as walls crumble

In her three-minute presentation on her research before more than 700 scientists and international guests, Thi explained how to use nano particles to break the “wall” of cancer cells and transfer medicine to the infected cells without causing harm to healthy cells.

Vietnamnet: German-Vietnamese wins Falling Walls Lab award

Spitzenforscher, Denker und Künstler aus aller Welt stellten gestern auf der „Falling Walls“-Konferenz in Berlin ihre Ideen für die Gesellschaft und Wissenschaft der Zukunft vor. Heute schon an morgen denken!

Bild: Der große Blick in die Zukunft

“Als die Mauer fiel, war Rachael McDermott acht Jahre alt. Damals habe sie das alles nicht verstanden, sagt die Amerikanerin. Gestern, am 23. Jahrestag des Mauerfalls, stand die junge Wissenschaftlerin in Berlin vor 600 Gästen und erklärte, warum in ihrem Fachgebiet demnächst ebenfalls eine Revolution anstehe.”

Stuttgarter Zeitung: Aha Erlebnisse der Forschung

100 junge Wissenschaftler haben auf der Falling Walls Konferenz in Berlin jahrelange Forschung in nur drei Minuten erklärt. Es ist eine Art Gladiatoren-Wettkampf für die jungen Wilden der Wissenschaft.”

Süddeutsche: Wie man mit Sauerkraut Kuhfladen haltbar macht

Manager und Politiker sollen von Durchbrüchen in der Wissenschaft lernen – etwa in der Wahrnehmungsforschung oder bei der Suche nach neuen Rohstofflagerstätten.

Tagesspiegel: Revolutionskunde für Führungskräfte

“Wo werden die nächsten Durchbrüche geschafft? 100 junge Forscher aus aller Welt haben beim Berliner “Falling Walls Lab” Gelegenheit, ihre Projekte zu kommunizieren – mit Aussicht auf viel Gehör”

Der Standard: So viel Forschung, so wenig Zeit

Reichen drei Minuten aus, um eine Jury von einer neuen Forschungsidee zu überzeugen? Wenn man sie so geschickt nutzt wie Shuo Zhang, schon. Der junge Physiker aus Schanghai war mit seiner revolutionären Idee eines Magnetresonanztomographie-Geräts (MRT), das erstmals Videos etwa vom schlagenden Herzen zeigt, der erste Gewinner des 2011 gestarteten Falling Walls Labs.

Tagesspiegel: Drei Minutenfür eine Idee

Die Reaktorenarbeiten bei 100 Millionen Grad Celsius. Doch ihre Wände dürfen nicht schmelzen

Die Welt: Kühlen im Fusionsreaktor